Wie spielt man Retro-Spiele?

Menschen auf der ganzen Welt fühlen sich heutzutage von Xbox Series X und Playstation 5 angezogen. Für Gamer in den 80er und 90er Jahren spielten diese neuen Geräte jedoch keine große Rolle. Nichts scheint besser zu sein, als in Ihrer Freizeit Ihre Lieblings-Retro-Spiele zu spielen. Aus diesem Grund haben wir unten einige Retro-Spiele erwähnt (auch wenn es nicht leicht war, sie zu finden), die am bekanntesten waren und Ihnen nostalgische Gefühle vermitteln werden. Aber die Originalspiele mit Hardware sind auf Ihrem modernen Fernseher nicht so einfach zu spielen.

Einige von den beste Retro-Spiele Zu den Favoriten früherer Spieler zählen Metroid Prime Trilogy, Donkey Kong Country, Gran Turismo, Final Fantasy IX, Space Invaders, Pokemon Blue/Red, Street Fighter II: The World Warrior, Super Mario Galaxy, Tony Hawk’s Pro Skater II, Grand Theft Auto Vice City, The Legend of Zelda: Ocarina of Time, Sonic The Hedgehog 2, Metal Gear Solid, Pac-Man, Tetris und Goldeneye 007. Viele Spieler möchten in dieser modernen Ära die gleichen alten Retro-Spiele spielen, die sicherlich nicht so schwierig sind .

Zu diesem Zweck haben wir im Folgenden einige der besten Möglichkeiten zum Spielen von Retro-Spielen erwähnt, die Sie an die guten alten Tage Ihrer Kindheit erinnern werden. Darüber hinaus haben wir die Geräte verglichen, um Ihnen zu zeigen, wie Sie moderne Geräte zum Spielen von Retro-Spielen verwenden können.

Zusammenfassung :

  1. Modernes Fernsehen oder Röhrenfernseher?
  2. Echte Hardware oder Emulation?
  3. Aufgerüstete Hardware oder Vanilla-Hardware?
  4. FPGA oder Emulation?
  5. Flash-Wagen oder Original-Wagen?
  6. Original oder aktuelle Controller?
  7. Original- oder verbesserte Kabel?
  8. Fazit

1. Modernes Fernsehen oder Röhrenfernseher

Als 90er-Gamer müssen Sie sich zunächst entscheiden, ob Sie Ihr Lieblings-Retro-Spiel auf einem alten spielen möchten Kathodenstrahlröhre oder einfach auf einem modernen Fernseher. Sie denken vielleicht, dass die Verwendung des modernen Fernsehers ein bisschen einfach ist, aber es kann Sie auch langweilen. Der Grund dafür ist, dass Sie Ihre alten Video- und Audiokabel nicht direkt daran anschließen können. Es besteht auch eine größere Wahrscheinlichkeit, dass der Fernseher Verzögerungen anzeigt. Außerdem funktionieren einige alte Anbaugeräte wie leichte Geschütze überhaupt nicht.

Was einen Röhrenfernseher betrifft, hat er mit all den oben genannten Problemen nichts zu tun. Allerdings haben sie auch einige Nachteile. Sie sind ziemlich schwer und können heutzutage nicht mehr leicht gefunden werden. Außerdem braucht es viel Platz, um sie zu Hause zu halten. Es liegt also jetzt an Ihnen, ob Sie einen Röhrenfernseher oder einen modernen Fernseher wollen.

2. Echte Hardware oder Emulation

Die Hauptfrage hier ist, ob man imitieren soll oder nicht. Wenn Sie es lieben, ohne zu zögern emulierte Spiele zu spielen, brauchen Sie nur ein paar Emulatoren und legale Backups herunterzuladen, um die Arbeit zu erledigen.

Um das Konsolenerlebnis zu haben, haben Sie die Möglichkeit, Raspberry Pi zu kaufen, das alle Emulatoren abdeckt und es Ihnen ermöglicht, Ihre Lieblings-Retro-Spiele auf Ihrem modernen Fernseher zu spielen.

Einige Gamer spielen gerne Spiele auf echter Hardware. Die Hardwarewartung ist jedoch keine leichte Aufgabe, bei der Sie alle diese Faktoren berücksichtigen müssen, bevor Sie beginnen. Sie können auch an SNES Classic oder NES Classic denken, aber sie beschränken sich auf nur wenige Spiele.

Himbeer-Pi-Emulator

3. Aktualisierte Hardware oder Vanilla-Hardware

Wenn Sie versuchen, Ihre alten Lieblingskonsolen auf einem modernen Fernseher zu spielen, könnten Sie auf einige Probleme stoßen, da diese Fernseher nicht speziell für diese Art von Spielen entwickelt wurden. Zu diesem Zweck können Sie Ihre technischen Fähigkeiten sowie etwas Geld einsetzen, um die Standardhardware aufzurüsten.

Modding-Dienste sowie Kits sind verfügbar, um einen HDMI- oder RGB-Ausgang für Ihre alten Konsolen zu installieren. Auch wenn diese Methode nicht so billig und auch nicht einfach anzupassen ist, hilft sie Ihnen, jede Art von Spiel, ob neu oder alt, mit klaren Bildern und ohne Verzögerung auf Ihrem Fernseher zu spielen. Es gibt keine bessere Option als diese für einen Spieler, der die Ära des Retro-Gamings so nah erlebt hat.

retro hallo-def nes

4.FPGA oder Emulation

Wenn Sie Ihre Lieblings-Retro-Spiele nicht gerne mit einer alten Konsole spielen, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie eine möchten FPGA (Field Programmable Gate Array) oder reguläre Emulation? Es gibt auch eine Software-Emulation, die als traditionelle Emulation bezeichnet wird. Es ist im Grunde ein Computerprogramm, das vorgibt, eine Konsole zu sein. Sie dürfen von dort ISO-Dateien oder ROMs laden, um sie abzuspielen. Es können jedoch Probleme mit der Geschwindigkeit des Spiels auftreten, das Sie spielen.

FPGA wird hauptsächlich mit Hardware-Emulation in Verbindung gebracht, bei der ein neues Gerät oder eine neue Maschine vorgibt, eine alte Maschine zu sein. Der Hauptvorteil der Verwendung von FPGA besteht darin, dass es im Vergleich zu einem Emulator schneller und genauer ist. Es erfordert jedoch, dass Sie etwas Geld dafür ausgeben, um ein ordnungsgemäßes Setup aufzubauen.

Nehmen wir ein Beispiel: Sie können von völlig kostenlosen Software-Emulatoren profitieren. Aber für FPGA-Spiele müssen Sie entweder einen MiSTer bauen (das ist billiger, aber zeitaufwändig und erfordert auch technisches Wissen) oder ein FPGA-Gerät von einem seriösen Unternehmen kaufen, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern.

fpga-videospielkonsole

5. Flash-Warenkorb oder Original-Warenkorb?

Spielekassetten haben es geschafft, in die gesamte Retro-Gaming-Community einzutauchen. Einige Spieler glauben, dass Sie nur dann ein authentisches Erlebnis bekommen, wenn Sie mit einem Originalwagen spielen. Andere glauben, dass dieser Wagen nichts anderes als ein Behälter für das darin vorhandene ROM ist. Die einzige Möglichkeit, die beste Erfahrung zu machen, besteht darin, in diese Karren zu schauen.

Es ist möglich, die gesamte Systembibliothek sowie alle benutzerdefinierten ROMs auf einer Kassette zu haben, wenn Sie Ihre Lieblingsspiele auf Originalhardware spielen möchten. Es gibt keinen günstigeren Weg, um Cartridge-Spiele zu spielen. Einige der Flash-Wagen haben auch Funktionen im Emulationsstil zu bieten und eignen sich am besten zum Spielen alter Spiele mit schlechten Passwortsystemen.

everdrive nintendo 64 kassette

6. Ursprünglicher oder aktueller Controller?

Wenn Sie Spiele auf Original-Hardware spielen, haben Sie den Vorteil, Original-Controller zu verwenden. Die Verwendung dieser Controller ist jedoch oft lästig. Der Grund ist, dass die meisten Controller, mit denen wir in der Vergangenheit gespielt haben, nicht wirklich komfortabel waren. Zum Beispiel werden SNES- und NES-Controller Sie nicht besonders für das Spielen alter Spiele bevorzugen. N64 ist eine weitere Ergänzung zu den Controllern, die sowohl für Ihre Hände als auch für das Gehirn schmerzhaft waren.

Jetzt haben Sie so viele Möglichkeiten, mit einem solchen Problem umzugehen. Sie können einen beliebigen Controller auswählen, wenn Sie emulieren. Die Designs dieser Controller können von klassischer Imitation bis hin zu ergonomischeren variieren. Es gibt jedoch keine bessere Aussicht, als Ihre klassischen Lieblingsspiele auf einem Raspberry Pi mit einem älteren Xbox 360-Controller zu spielen.

Eine der besten Optionen ist es, nach einem neuen Controller-Design zu suchen, das auch für ältere Konsolen verwendet werden kann. Es gibt viele Unternehmen auf der Welt, die solche Designs herstellen. Beispielsweise bietet Retro Fighters derzeit Controller für N64- und Dreamcast-Systeme an, die speziell nur für Kampfspiele entwickelt wurden.

Playstation 4-Controller spielen Retro-Videospiele

7. Original- oder Upgrade-Kabel?

Wenn Sie ein älteres NES anschließen möchten, müssen Sie etwas anderes verwenden, da fast alle modernen Fernseher keine Eingänge für diese Anschlüsse haben (rote, weiße und gelbe Kabel siehe unten). Zu diesem bestimmten Zeitpunkt müssen Sie sich entweder für Standardgewinde entscheiden oder sich für die Skalierungsoption entscheiden.

Wenn Sie einen älteren CRT oder Fernseher haben, der RCA unterstützen kann, sind Sie berechtigt, ihn zu verwenden. Andernfalls müssen Sie einen Adapter (Cinch auf HDMI) kaufen, auch wenn die Qualität der beiden unterschiedlich ist.

Wenn Sie einen Aufwärtskonverter wie einen Retrolink oder einen Open Source-Scankonverter erhalten, wäre das großartig. Für eine noch bessere Option müssen Sie prüfen, ob Ihr Fernseher und Ihre Konsole S-Video unterstützen. Sie können eine weitere Option nutzen, um die ursprüngliche Hardware aufzurüsten. Allerdings ist es nicht so günstig.

Leitungen

8. Fazit

Wir haben Sie hier gerade durch die Grundlagen des Retro-Gamings geführt. Sie können auch an eine Reihe anderer Dinge als diese denken. Professionelle Videomonitore (PVM) bieten Ihnen die beste Bildschirmqualität, wenn Sie an CRT-Spielen interessiert sind. Aber PVMs sind nicht so leicht zu finden und sehr teuer. Wenn Sie es jedoch schaffen, eines zu bekommen, können Sie es nicht verwenden, ohne Ihre Konsole zu modifizieren, was nicht das ist, was Sie eigentlich wollen.

Die Aufbewahrung von Systemen an einem sicheren Ort ist eine weitere Überlegung, über die Sie nachdenken müssen. Wenn Sie es schaffen, die erforderliche Anzahl alter Konsolen zu erhalten, müssen Sie einen Weg finden, sie alle anzuschließen oder sie einfach an einem sichereren Ort aufzubewahren, damit Sie sie herausziehen können, wann immer Sie sie verwenden möchten.

Wir haben Emulatoren für optische Laufwerke noch nicht besprochen. Die Firma Terraonion bietet diese Emulatoren an, genau wie SNES und NES Flash-Karten anbieten. Diese Drive-Emulatoren helfen Ihren Konsolen, länger zu leben. Darüber hinaus ist das Herunterladen bestimmter ISOs die einzige Möglichkeit für Spieler, seltene Spiele zu entdecken, die über eine andere Quelle nicht gespielt werden konnten.

Flex-Arcade

Flex-Arcade

Flex-Arcade

Über

Wir bei FLEX lieben Videospiele, es ist diese Leidenschaft, die unsere Kindheit (und vielleicht Ihre!?) erschütterte, die uns zu diesem Abenteuer antreibt, hervorragende Maschinen zu entwerfen und herzustellen, um die besten Titel der jungen Geschichte der Videospiele nachzuspielen. Wir produzieren ein „ready to play“-Sortiment, führen aber auch Sonderbestellungen für einzigartige und charaktervolle Arcade-Terminals aus, beispielsweise unter Verwendung der Basis eines 300-Liter-Weinfasses oder einer Munitionskiste der französischen Armee! Wir stehen Ihnen für Ihre Projekte zur Verfügung, teilen Sie Ihre kühnsten Träume, wir lieben es, sie wahr werden zu lassen.

Die neuesten Artikel

Folge uns auf Facebook

Montieren Sie Ihr Terminal selbst (Tutorial)

Werbung

0
Ihr Warenkorb ist leer!

Anscheinend haben Sie noch keine Artikel in Ihren Warenkorb gelegt.

Produkte durchsuchen
Angetrieben durch Caddie
de_DE